Doppelvortrag von Arno und Andre Stern in der Osnabrückhalle

arno_andre-stern

Kommen Sie und lassen Sie sich inspirieren und begeistern!

 

Arno Stern und André Stern in Osnabrück am 04.03.2017.
Im Film „alphabet“ mit Prof. Dr. Gerald Hüther (u.v.m.) als Hauptdarsteller mitwirkend.

Ein ganzes Leben verbringen in Begeisterung, und spielend Lernen, ohne das die Neugierde versiegt.

Dies hört sich für Euch an wie eine Illusion?! Für Arno Stern, dem Erfinder des Malortes in Paris und seinem Sohn André Stern, der nie eine Schule besucht hat, ist dies jedoch ganz normaler Alltag. Von Ihren Erfahrungen und Erkenntnissen wollen Sie uns berichten.

Es erwartet Euch ein höchst inspirierender Vortragsabend, der Eure Haltung insbesondere zu kleinen, wie großen Menschen, und dem Leben elementar verändern kann. Der Malort Osnabrück würde Euch gerne mitnehmen auf eine stimmungsvolle Reise der Inspiration, die, so unsere Prognose, an diesem Abend nicht enden wird.

www.osnabrueckhalle.de/programm/detail/veranstaltung/begeistert-leben-spielend-lernen/

Ticketverkauf (offline) in Osnabrück und national:
http://www.osnabrueckhalle.de/ticket-service/
http://www.nordwest-ticket.de/verkaufsstellen/

 

Eine Einladung von Arno und Andre Stern persönlich:

https://www.youtube.com/watch?v=9Qfx8pqnVpE

zurück zur Übersicht